Schülerforum

Infos, Termine, Aktuelles...

Weiterbildung, Ausbildung, Beruf: BIZ Hamm: Weiter Informationen auf der Homepage:

Hamm.biz@arbeitsagentur.de

Oeffnungszeitenbuch BIZ Hamm.pdf

Ausbildung mit Zukunftsperspektive beim Erzbistum Paderborn gesucht?

www.perspektivekirche.de/Ausbildung-2021-%E2%80%93-Das-Erzbistum-Paderborn-sucht-Azubis/Ausbildung-2021-%E2%80%93-Das-Erzbistum-Paderborn-sucht-Azubis.html

_____________________________________________________________________

Unter dem Motto "Wir haben die Fäden in der Hand" fand am 28.01.2022 ein Nachhaltigkeitstag statt.

Nicht „Umwelt“, sondern „Mitwelt“ - so spricht Franz von Assisi, der Namenspatron des St.-Franziskus-Berufskollegs in Hamm von der Schöpfung. Jene Schöpfung ist für ihn um ihrer selbst willen vorhanden und nicht als „Gebrauchswert“ für den Menschen. Sie verweist auf Gott als den Schöpfer allen Seins. Eindrucksvoll bringt Franz von Assisi diese Haltung in seinem Sonnengesang zum Ausdruck.

Diese Botschaft Franz von Assisis könnte aktueller kaum sein. Durch die schonungslose Ausbeutung der Natur ist die Lebensgrundlage unzähliger Menschen in der Gegenwart und in der Zukunft gefährdet.

Um die Schulgemeinde für diese Problematik zu sensibilisieren und Lösungsstrategien aufzuzeigen, organisierte eine kleine Gruppe der Schülervertretung gemeinsam mit den beiden SV-LehrerInnen Frau Mainka und Herrn Becker einen Nachhaltigkeitstag am Halbjahresende. Verschiedene Thematiken wurden in den Räumen des SFBKs behandelt: Neben einer Kleidertauschbörse, einem Nachhaltigkeits-Quiz und einer Sammelstelle für gebrauchte Batterien und Handys, gab es ein Upcycling von alter Bettwäsche zu Sitzkissen für die Dachterrasse der Schule. Tatkräftige Unterstützung erfuhr das Organisationsteam dabei von der FUgE Hamm, welche neben einem Vortrag über Umweltprobleme bei der Papierherstellung zwei Roll-Up-Ausstellungen zum Gelingen der Veranstaltung beisteuerten. Diese befassten sich einerseits mit nachhaltiger Bekleidung und andererseits mit dem Ressourcenverbrauch moderner Smartphones. Dazu stellte die Hammer Tafel zahlreiche vor der Entsorgung gerettete Lebensmittel zu Verfügung, um auf die Verschwendung von Lebensmitteln hinzuweisen

Die Veranstaltung fand bei Schülerschaft und Lehrerschaft durchweg positive Resonanz. So äußerte sich die EA 12b: „Wir finden gut, dass wir etwas für die Zukunft geschaffen haben - mehr Wissen und die Kissen!“

https://www.erzbistum-paderborn.de/news/wir-finden-es-gut-dass-wir-etwas-fuer-die-zukunft-geschaffen-haben/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

_____________________________________________________________________

Weihnachten steht vor der Tür!

Um in weihnachtliche Stimmung zu kommen, backte die EA12b im Sozialpädagogik-Unterricht zusammen mit Frau Harengerd und Herrn Becker in der Küche der Schule Weihnachtsplätzchen in jeglichen Sorten. Darauf bedacht viel Spaß und Freude daran zu haben, stellten sie sich der Herausforderung und machten sich daran Kekse zu backen, soweit das Auge reicht. Mit weihnachtlicher Musik kamen sie so richtig in Weihnachtsstimmung und merkten, dass Arbeit in der Küche mit den richtigen Leuten auch richtig Spaß machen kann.

Um die Weihnachtsfreude nicht nur für sich zu behalten, sondern sie auch mit anderen Menschen zu teilen, stellten sie sich bereit die gebackenen Kekse in der Marienschule und auch im St.-Franziskus-Berufskolleg auf einem von Frau Sander veranstalteten Weihnachtsbasar zu verkaufen. Dort wurden neben Weihnachtsplätzchen ebenfalls Produkte aus Uganda verkauft, welche Frau Sander persönlich mitgebracht hat. Von Schmuck jeglicher Art bis zu Körben und Taschen, welche alle handgemacht waren, hatte man eine große Auswahl. Das erworbene Geld wurde an children4Future gespendet.

Es hat allen sehr viel Spaß gemacht und es wurde eine richtig schöne weihnachtliche Stimmung verbreitet, was in der Weihnachtszeit doch die Hauptsache ist!

Almina Carkaci (EA12b)

_____________________________________________________________________

Nikolausaktion 2021

Passend zum Nikolaustag, am Montag den 06.12.2021, wurden am St.-Franziskus-Berufskolleg kleine Fairtrade Schokonikoläuse an die Schülerschaft und die Lehrkräfte verteilt. Die bei den SV-Lehrern Frau Mainka und Herrn Becker eingegangenen

Bestellungen wurden beim FUgE in Hamm eingekauft und mit von den Auftraggebern selbst geschriebenen kurzen Nachrichten versehen. Anschließend wurden sie durch Nikolaus Br. Matthias Terhorst und durch die Schülern Cora Mädler und Luca Girkens verteilt. Die Nikolausaktion wurde in diesem Jahr durch das Fair-Trade Team des St.-Franziskus-Berufskollegs angeregt und durchgeführt.

_____________________________________________________________

Im November 2021 unternahm unsere SV eine gemeinsame Projektfahrt. Einen Bericht zu der SV-Fahrt finden sie hier.

Gruppenfoto der SV vom St- Franziskus-Berufskolleg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SV Schuljahr 2021/22:

Herr Manuel Becker und Frau Maike Mainka wurden von allen Klassensprecherinnen und Klassensprechern zum/zur SV-Lehrer/in gewählt und freuen sich über diesen Vertrauensbeweis der Schülerschaft.

Die Schülervertretungen für das Schuljahr 2021/22 stellen sich vor. 

Schülersprecherinnen: Anna Janßen und Jasmin Schwander

FOS 11a: Lina Schölpert und Moritz Maier FOS 11b: Madlin Köster und Kevin Kluge
FOS 12a: Alexander Diemel und Linda-Zoe Helweg FOS 12b: Lotta Bansimir und Malin Glunz FA11: David Heinrich und Anna Janßen
FA 12: Jeremy Klemmer und Fabio Heitböhmer EA 11a: Secil Serteser und Isabelle Uhlemann EA 11b: Paula Westermann und Judith Gerold
EA 12a: Pia Schultz und Greta Breer EA 12b: Amélina Terlau und Pia Eckel EA 13a: Cora Mädler und Luca Girkens
EA 13b: Corinna Tirgs und Kiara Sinnreich SoZ-U1: Anna Schartner und Jasmin Schwandner SoZ-U2: Lisa Rosentreter und Laura Rocholl
SoZ-O1: Mike Rahlmeyer und Svenja Falk SoZ-O2: Jasmin Linne FS-U1:Niklas Dreyer und Kadish König
FS-U2: Marcel Nickisch und Hannah Keller FS-O1: Henry Schulte, gen. Tillmann und David Miszcak FS-O2: Rübeyya Keskin und Halima Kico

_____________________________________________________________